Veranstaltungsübersicht

Apr
19
Fr
JESUS CHRIST-SUPERSTAR? – Eine Matthäuspassion – @ Burg Seevetal
Apr 19 um 17:00

Andrew Lloyd Webber und Johann Sebastian Bach
in einem Arrangement von Pascal F. Skuppe

2011 initiierte und leitete Pascal F. Skuppe das Projekt Jesus Christ – Superstar? -eine Matthäuspassion-, welches die Passionsmusiken „Matthäuspassion“ von Joh. Seb. Bach und „Jesus Christ Superstar -a rock opera-“ von Sir Andrew Lloyd Webber ineinander führt. Die Ausführenden (Solisten des Raimund Theaters Wien, Professoren sowie Studierende der Hochschule für Musik und Theater, Semiprofis und Laien) präsentierten das Konzert 2013 und 2014 auf Grund des großen Erfolges wieder. 2015 wurde es unter seiner Leitung in Zusammenarbeit mit Professor Cornelius Trantow und den Hamburger Symphonikern in der Laeiszhalle Hamburg aufgeführt. Nun kehrt es endlich nach Seevetal zurück.

 

 

 

 

Apr
20
Sa
JESUS CHRIST-SUPERSTAR? – Eine Matthäuspassion – @ Burg Seevetal
Apr 20 um 17:00

Andrew Lloyd Webber und Johann Sebastian Bach
in einem Arrangement von Pascal F. Skuppe

2011 initiierte und leitete Pascal F. Skuppe das Projekt Jesus Christ – Superstar? -eine Matthäuspassion-, welches die Passionsmusiken „Matthäuspassion“ von Joh. Seb. Bach und „Jesus Christ Superstar -a rock opera-“ von Sir Andrew Lloyd Webber ineinander führt. Die Ausführenden (Solisten des Raimund Theaters Wien, Professoren sowie Studierende der Hochschule für Musik und Theater, Semiprofis und Laien) präsentierten das Konzert 2013 und 2014 auf Grund des großen Erfolges wieder. 2015 wurde es unter seiner Leitung in Zusammenarbeit mit Professor Cornelius Trantow und den Hamburger Symphonikern in der Laeiszhalle Hamburg aufgeführt. Nun kehrt es endlich nach Seevetal zurück.

 

 

 

 

Jun
15
Sa
Im weißen Rössl @ Burg Seevetal
Jun 15 um 20:00

Über das Stück

Zu größten Bekanntheitsgrad aufgestiegen ist dieses dreiaktige Singspiel von Ralph Benatzky durch die zahllosen Verfilmungen der 50er und 60er Jahre unter anderem mit Peter Alexander. THE MUSICAL COMPANY wagt zum ersten Mal einen Ausflug in das Operettengenre und wird dabei die großartigen Schlager wie „Im weißen Rössl“, „Was kann der Sigismund dafür“, „Im Salzkammergut“ oder „Es muss was Wunderbares sein“ in einer galanten Inszenierung auf die Bühne bringen. Wird es dem unsterblich verliebten Leopold gelingen, die Rösslwirtin Josepha von der Echtheit seiner Liebe zu überzeugen? Ist Sigismund wirklich so schön, wie alle sagen? Kann ein Berliner die Berge lieben lernen? Ist Lispeln vielleicht doch sexy? Und schließlich die Frage an alle Norddeutschen: Stehen uns Dirndl und Lederhosen besser als den Süddeutschen und Österreichern?

 

 

 

 

 

Jun
16
So
Im weißen Rössl @ Burg Seevetal
Jun 16 um 15:00

Über das Stück

Zu größten Bekanntheitsgrad aufgestiegen ist dieses dreiaktige Singspiel von Ralph Benatzky durch die zahllosen Verfilmungen der 50er und 60er Jahre unter anderem mit Peter Alexander. THE MUSICAL COMPANY wagt zum ersten Mal einen Ausflug in das Operettengenre und wird dabei die großartigen Schlager wie „Im weißen Rössl“, „Was kann der Sigismund dafür“, „Im Salzkammergut“ oder „Es muss was Wunderbares sein“ in einer galanten Inszenierung auf die Bühne bringen. Wird es dem unsterblich verliebten Leopold gelingen, die Rösslwirtin Josepha von der Echtheit seiner Liebe zu überzeugen? Ist Sigismund wirklich so schön, wie alle sagen? Kann ein Berliner die Berge lieben lernen? Ist Lispeln vielleicht doch sexy? Und schließlich die Frage an alle Norddeutschen: Stehen uns Dirndl und Lederhosen besser als den Süddeutschen und Österreichern?

 

 

 

 

 

Jun
22
Sa
Im weißen Rössl @ Burg Seevetal
Jun 22 um 15:00

Über das Stück

Zu größten Bekanntheitsgrad aufgestiegen ist dieses dreiaktige Singspiel von Ralph Benatzky durch die zahllosen Verfilmungen der 50er und 60er Jahre unter anderem mit Peter Alexander. THE MUSICAL COMPANY wagt zum ersten Mal einen Ausflug in das Operettengenre und wird dabei die großartigen Schlager wie „Im weißen Rössl“, „Was kann der Sigismund dafür“, „Im Salzkammergut“ oder „Es muss was Wunderbares sein“ in einer galanten Inszenierung auf die Bühne bringen. Wird es dem unsterblich verliebten Leopold gelingen, die Rösslwirtin Josepha von der Echtheit seiner Liebe zu überzeugen? Ist Sigismund wirklich so schön, wie alle sagen? Kann ein Berliner die Berge lieben lernen? Ist Lispeln vielleicht doch sexy? Und schließlich die Frage an alle Norddeutschen: Stehen uns Dirndl und Lederhosen besser als den Süddeutschen und Österreichern?

 

 

 

 

 

Im weißen Rössl @ Burg Seevetal
Jun 22 um 20:00

Über das Stück

Zu größten Bekanntheitsgrad aufgestiegen ist dieses dreiaktige Singspiel von Ralph Benatzky durch die zahllosen Verfilmungen der 50er und 60er Jahre unter anderem mit Peter Alexander. THE MUSICAL COMPANY wagt zum ersten Mal einen Ausflug in das Operettengenre und wird dabei die großartigen Schlager wie „Im weißen Rössl“, „Was kann der Sigismund dafür“, „Im Salzkammergut“ oder „Es muss was Wunderbares sein“ in einer galanten Inszenierung auf die Bühne bringen. Wird es dem unsterblich verliebten Leopold gelingen, die Rösslwirtin Josepha von der Echtheit seiner Liebe zu überzeugen? Ist Sigismund wirklich so schön, wie alle sagen? Kann ein Berliner die Berge lieben lernen? Ist Lispeln vielleicht doch sexy? Und schließlich die Frage an alle Norddeutschen: Stehen uns Dirndl und Lederhosen besser als den Süddeutschen und Österreichern?