Vocalensemble Millenium

Nach neun intensiven Jahren beim Dresdner Kreuzchor starten die diesjährigen Abiturienten erstmals als Vocalensemble Millenium eine vierwöchige Sommertournee quer durch Deutschland. Diese Tournee soll ein weiterer Höhepunkt Ihrer gemeinsamen Zeit beim mehr als 800 Jahre alten Kreuzchor sein. Während ihrer Kruzianer-Zeit gaben sie zahlreiche Gastspiele u. a. in Japan, Skandinavien, China und Russland. Dafür erhielten sie eine hervorragende Gesangsausbildung, welche weltweit bekannte Sänger, wie Peter Schreier und Rene Pape hervorbrachte.

Vocalensenble MILLENIUM aus Dresden

Vocalensenble MILLENIUM aus Dresden

Das 90-minütige Konzert mit 15 Minuten Pause umfasst sowohl geistliche als auch weltliche Musik, bei der sich die zehn – alle im Milleniumsjahr 2000 geborenen – Sänger auf eine klangliche Zeitreise vom Mittelalter bis heute begeben. So werden neben gregorianischen Gesängen auch romantische Werke Rheinbergers und geistliche Musik des 20. Jahrhunderts, mit u.a. dem ehemaligen Kreuzkantor Rudolf Mauersberger, zu hören sein.

Zum Repertoire gehören zudem moderne Spirituals sowie Welthits der Comedian Harmonists, der Beatles sowie der WiseGuys. Besonders freuen darf man sich auf die von den Millenials selbst-arrangierten Popsongs ihres Jahrtausends. Das Konzert verspricht wieder ein unvergessliches musikalisches Erlebnis zu werden.

Benefizkonzert für die St. Ansgar-Stiftung Konzert mit Vocalensemble Millenium
in der Stiftskirche Ramelsloh
Donnerstag, den 08. August 2019
19.30 Uhr

Karten im Vorverkauf: 12,- €
und an der Abendkasse: 15,-

Vorverkaufsstellen:
Ramelsloh: Pfarrbüro und Knolles Markt
Ohlendorf: Post (Tee-Insel)
ABC-Buchhandlung, Stelle
Stoffträume, Maschen
und online unter:
http://tickets.kirche-ramelsloh.de

Das Konzert wird großzügig gefördert von der

 

Übernachtungsplätze gesucht!

Am Donnerstag, dem 08.08.2019 wird das Vocalensemble MILLENIUM (die Abiturienten des Dresdner Kreuzchores) um 19:30 Uhr in der Stiftskirche Ramelsloh zu hören sein.

Für unsere Dresdner Gäste suchen wir für die Nacht vom 08.08. auf den 09.08.2019 noch Übernachtungsplätze. Wenn Sie einen solchen anbieten können, dann melden Sie sich doch bitte im Pfarrbüro (Tel. 5044814) oder per Mail bei Constanze Wollersen: conny@wollersen.de